Museen und Ausstellungen
in Baden‑Württemberg finden

  • Museen und Galerien in Baden-Württemberg werden voraussichtlich ab dem 7. März wieder öffnen.

  • Museen und Galerien in Baden-Württemberg werden voraussichtlich ab dem 7. März wieder öffnen.

Ihr spezielles Anliegen

1.537 Museen
an Ort und Stelle

194 Aktuelle
Aus­stel­lun­gen

Mit der Karte ans Ziel

Archiv

alle Ausstellungen
seit 2000

275
Ausstellungen
in Planung

Meistgeklickt1/10

Netmuseum-App


Ihre Favoritenliste
hat

In Baden-Württemberg warten 1.300 Museen auf Ihren Besuch. Und jedes Jahr werden mehr als 1.000 Ausstellungen eröffnet. Informieren Sie sich in diesem immer aktuellen Museums- und Ausstellungsverzeichnis. Recherchieren Sie in über 20.000 Sonderausstellungen seit dem Jahr 2000. Erkunden Sie über die Karte mit der praktischen Umkreissuche die lebendige Museums- und Ausstellungslandschaft von Baden-Württemberg.

Diese Ausstellungen könnten Sie auch interessieren


24.10.2020 - 06.06.2021


Wo hat der Räuber Hotzenplotz nur die Kaffeemühle versteckt? In der liebevoll inszenierten Ausstellung „Räuber Hotzenplotz“ erleben junge Besucher*innen im Badischen Landesmuseum Karlsruhe die Abenteuer aus Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker hautnah. Die märchenhafte Welt des Buches wurde detailgetreu ins Räumliche übertragen. So können die gemütliche Küche der Großmutter, die finstere Räuberhöhle oder das Zauberschloss besucht werden. Zahlreiche Mitmachstationen lassen die Geschichte lebendig werden und fordern Grips, Geschick und Fantasie. Schreib- und Wortspiele sowie ein Puppentheater regen die kindliche Kreativität an: Auf der Jagd nach dem Räuber muss Großmutters Kaffeemühle zum Klingen gebracht und im Unkenkeller nach dem Feenkraut gesucht werden.

08.10.2020 - 06.06.2021


Im Naturkundemuseum Karlsruhe dreht sich alles um der Deutschen liebstes Getränk. Die Wanderausstellung „Kosmos Kaffee“ des Deutschen Museums führt auf eine Reise in die Welt des Kaffees und zeigt den langen Weg von der Bohne bis in die Kaffeetasse - von der Biologie der Kaffeepflanze über die chemischen und technischen Prozesse bei der Herstellung und der Zubereitung und die sozialen und ökonomischen Zusammenhänge des globalen Kaffeehandels bis hin zur Kulturgeschichte des Kaffeetrinkens. Außergewöhnliche Exponate, echte Kaffeepflanzen, Medienstationen und interaktive Elemente vermitteln alles Wissenswerte rund um die kleine Bohne. Düfte, Geräusche und Fühlstationen machen den Kosmos Kaffee dabei mit allen Sinnen erlebbar.

24.10.2020 - 19.09.2021


Im Museum im Deutschhof Heilbronn beschäftigt sich die Ausstellung „Ganz schön vermessen! Heilbronn wiegt und misst“ mit einem Thema, das fast alle Bereiche unseres Alltags prägt. Wir messen Zeit, Land, Gewicht, Geschwindigkeit, unsere Körperfunktionen und vieles mehr. Was war zum Beispiel das Durchschnittsgewicht der 2019 geborenen Babys oder auf welche spezielle Weise wurde eigentlich im 19. Jh. in Heilbronn der Wein abgemessen? Ausgangspunkt der Schau ist die museumseigene Sammlung unterschiedlichster Messgeräte, die der Spezialist Otto Spiegler bis in die 1960er Jahre mit hohem Sachverstand zusammengetragen hat. Die Ausstellung ist mit insgesamt 25 Stationen als begehbares Quiz konzipiert und macht deutlich, dass jedes Maß erst im Kontext mit anderen Maßeinheiten aussagekräftig wird.

06.12.2020 - 30.05.2021


Gier, Hass und Liebe treiben Menschen an. Sie bringen zusammen und trennen, entwickeln Gesellschaften weiter und ruinieren sie – früher und heute. Das Haus der Geschichte widmet diesen Schlüssel-Emotionen eine zweijährige Ausstellungstrilogie. Den Anfang macht die Gier: Die Ausstellung „Gier. Was uns bewegt“ zeigt, wie sich die Fürsten im frühen 19. Jahrhundert an den reichen Kirchengütern bedienten, wie sich südwestdeutsche Geschäftsleute zur Ausbeutung deutscher Kolonien an einem Goldsyndikat beteiligten und für welchen Andrang die Versteigerung jüdischen Eigentums in der NS-Zeit sorgte. Eines der gefälschten Hitler-Tagebücher ist in der Ausstellung ebenso zu sehen wie eine riesige Sneaker-Sammlung und viele weitere Geschichten über die Gier nach Erfolg, Anerkennung oder schnellem Geld.
Alle aktuellen Ausstellungen