Museum Langenargen

Schlagworte:
Kunst, Bodenseeschule

Namen:
Balet, Jan; Brugger, Andreas; Ficus, André; Maulbertsch, Franz Anton; Purrmann, Hans; Vollmoeller-Purrmann, Mathilde
Das Kunstmuseum Langenargen konzentriert sich auf Kunst im Bodenseeraum sowie in Langenargen, dessen über 1250-jährige Geschichte mit Werken vom Mittelalter bis zur Gegenwart präsent ist. Sammlungsschwerpunkte sind der international renommierte Matisse-Schüler und -Freund Hans Purrmann, dessen Frau Mathilde Vollmoeller-Purrmann und der "naive" Künstler Jan Balet. Darüber hinaus enthält die Sammlung Arbeiten von Franz Anton Maulbertsch, Andreas Brugger, Karl Caspar, Maria Caspar-Filser, André Ficus sowie von Hilde Broër und Berthold Müller-Oerlinghausen. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen runden das Programm ab. Eine besondere Ergänzung ist der Kunstpark am See entlang der Uferpromenade. Von August bis November werden dort jeweils acht Werke als großformatige Reproduktionen präsentiert.
Öffnungszeiten
24. März bis 3. Nov. 2024: Di bis So u. Fei 14-17
Adresse
Museum Langenargen
Marktplatz 20
88085 Langenargen
Tel: 07543/3410
info@museum-langenargen.de